Neueste Jobangebote

    Laden Sie sich hier kostenlos und unverbindlich Informationen zum überbetrieblichen Traineeprogramm für Nachwuchskräfte der Agrar- und Ernährungswirtschaft herunter.

    Die drei aktuellsten Artikel

    News zur Profob-Stellenbörse. Immer wieder neue Nachrichten.

    Traineeprogramm profob wird unabhängig und online

    Bachelor- und Masterabsolventen mit entsprechendem Ausbildungsbezug und Interessen im Bereich der Agrar- und Ernährungswirtschaft können sich ab sofort wieder um Traineestellen im Rahmen des überbetrieblichen Programms profob bewerben. Die Studierenden bzw. Absolventen stellen ihr Profil auf der neu geschaffenen Plattform www.profob.vdl-nrw.de ein. Durch entsprechende Angaben ergibt sich auch das Interesse an den speziellen Arbeitgebern und der gewünschte Zeitraum.

    weiterlesen

    Profob jetzt auch für Master-Absolventen

    Profob steht für „Professional Food Bachelors“, auch wenn die Zielgruppe mittlerweile um Master-Absolventen ausgedehnt wurde. Das Programm soll unter dem bisherigen Namen weitergeführt werden, da sich die Landwirtschaftliche Fakultät weiterhin als Partner beteiligt.

    weiterlesen

    Profob – ein überbetriebliches Traineeprogramm

    Profob unterstützt insbesondere Unternehmen und Institutionen in Nordrhein-Westfalen in der Nähe des Universitätsstandortes Bonn. Mit minimalem Recruiting-Aufwand erhalten Arbeitgeber den Zugang zu akademischen Nachwuchskräften. Es hilft zugleich den Unternehmen und Institutionen, ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen.

    weiterlesen